Physiotherapie

Im St. Johannes Krankenhaus bildet die Physiotherapie eine wichtige Säule des ganzheitlichen Therapie-Konzeptes. Neben der Anwendung äußerlicher Heilmittel zur Behandlung von Erkrankungen setzt die Physiotherapie auf gezieltes und individuelles Training, das die motorischen Fähigkeiten der Patientinnen und Patienten wiederherstellt oder verbessert. Ziele sind dabei unter anderem die Linderung von Schmerzen sowie die Kräftigung und Stabilisierung für einen selbstbestimmten Alltag.

Physiotherapie Kamenz

Bewegung für mehr Lebensqualität

Wichtigstes Ziel der Physiotherapie ist die Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit und Funktion des Körpers. Die physiotherapeutische Arbeit beschränkt sich deshalb nicht allein auf die Mobilisation nach operativen Eingriffen oder anderen Therapien, sondern setzt auch einen wichtigen Fokus auf Prävention und Tipps für eine gesunde Lebensweise.

Kontakt

A. Barchmann (B. sc.)
Leiterin Physiotherapie
T: +49 (0) 3578 786 – 250

Physiotherapie in Kamenz
Physiotherapie in Kamenz

Leistungsspektrum

In enger Zusammenarbeit mit den ärztlichen Teams und den verantwortliche Pflegekräften bietet die Physiotherapie eine große Vielfalt ambulanter und stationärer Leistungen an.

Ambulante Leistungen

  • Krankengymnastik nach Bobath
  • Krankengymnastik für den Beckenboden
  • Massagen, Reflexzonentherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Behandlung im Schlingentisch, z. B. Extension
  • Elektrotherapie, z. B. Vierzellenbad, Stangerbad
  • Wärme- und Kryotherapie
  • ambulante Präventionskurse: Rückenschule

Stationäre Leistungen

  • Krankengymnastik für chirurgische, internistische und gynäkologische Erkrankungen
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • Massagen, Reflexzonentherapie
  • MLD
  • Behandlung im Schlingentisch
  • Elektro-, Wärme und Kryotherapie
  • Manuelle Therapie
  • Anwendung naturheilkundlicher Verfahren